29 Oktober 2011

2. Tag: Nix neues

Reaktionen: 
Der Blumattest läuft so vor sich hin. Meine Pflanzen scheinen einfach keinen Durst zu haben. Der Wasserspiegel in den Messbechern sinkt jedenfalls noch immer so langsam, dass es genauso gut an der Verdunstung liegen könnte. Aber die Erde ist feucht und Vertrocknungserscheinungen sind nach so kurzer Zeit auch noch keine festzustellen (zumindest nicht mehr, als vorher schon da waren).

Es heißt ja, der Tonkegel zieht so viel, wie die Pflanzen brauchen. Ich hatte auf ein paar signifikantere Pegeländerungen gehofft. Andererseits hab ich sonst ja auch nicht ständig und besonders viel gegossen.

Man wird sehen.

Guats Nächtle

Keine Kommentare: