06 Oktober 2008

Statusaktualisierung

Reaktionen: 
Melde pflichtschuldigst, dass ich heil und gesund, ohne Probleme oder Schwierigkeiten und sogar überpünktlich in München angekommen bin.

Habe die 4 Stunden Wartezeit in Philadelphia mit einem Moccachino auf einem der Schaukelstühle verbracht und gelesen.

Leider habe ich den Departure-Teil des Imigrationforms verloren. Das bedeutet wohl, dass ich für die Amis offiziell noch nicht ausgereist bin. Hm. Blöd. Laut der Visa-Tante im Frankfurter Konsulat muss ich das jetzt wohl mit dem Heimatschutz in London, KY klären. Ganz toll.

Obwohl ich vorher all die Geschichten von verstärkten Kontrollen gehört hatte, war der Zoll in München nichtmal anwesend. Habe also auch diese Hürde problemlos genommen. Habe davor schon ein wenig geschwitzt, da ich in den Prime Outlets in Orlando ein klein wenig vom Kaufrausch überfallen wurde.

Habe bis jetzt ca. 17 tote Wespen gezählt. Geht eigentlich, wenn man bedenkt, dass ich ja über ne Woche weg war.

Hier noch ein paar Eindrücke:

Das Boot:


Tulum, Mexico:


Lamanai, Belize:
Morgen geht's wieder mal arbeiten.

Guats Nächtle!

Keine Kommentare: