03 September 2006

Meine Mini Kerwa

Reaktionen: 
was man nicht alles erfährt, wenn man diese kostenlosen Werbeblättchen, die allwöchentlich im Briefkasten oder im Hausgang landen, tatsächlich mal durchblättert.

Eben dies tat ich nämlich gerade neben dem Mittagessen und stellte überrascht fest, dass am nächsten Samstag das Giesinger Bahnhofsfest stattfinden wird. Also bekomme ich noch meine eigene kleine Mini Kerwa direkt vor der Haustür, nachdem ich vom großen Bamberger Original ja nur lesen durfte.

Hier laden die "Frende Giesings" zum feiern ein. Ganz besonders freue ich mich schon auf diese Herren hier. Sie nennen sich "Herzwerk", und ihr Programm hat einen höchst vielversprechenden Titel: "Kerle haben Nasenhaare". Genau! Das ganze nennt sich dann "Musikkabarret" und vorgetragen werden "Lieder über Liebe, Lust und (un)erwünschte Körperbehaarung!" A Draum.

Außerdem gibts "lebendig interpretierte bayerische Volksmusik" von "Ruaßkuchlmusi" und die "Grupo Yara" spielt alles von Salsa bis Jazz.

Klingt nach einer sehr gewagten Mischung und lauter Beschallung bis spät abend.

Na??? Wollt ihr jetzt nicht auch alle Freunde Giesings werden?

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Das Bambercher Orchinol gibts hier.

Freunde Giesings - klingt verlockend. Aber sollte ich nicht lieber ein Freund Sendlings werden? Immer diese verflixte Auswahl. Da melde ich mich doch lieber bei der M-VHS zum Bairischkurs an. Ernsthaft. Da muß ich gar net überlegen... :-)

Fox hat gesagt…

eigentlich wollte ich das auch so verlinken, aber mein geliebter Vetter, der Feuerfuchs, wollte die adresse net rausrücken. Natürlich hab ich dann erst gerade eben dran gedacht, dass ich mal nen klick auf die vorherigen Aussetzer versuchen könnte.

Ich gelobe Besserung und werde in Zukunft nur noch Artikel direkt verlinken.

Trotzdem Schade, dass du kein Freund Giesings werden willst. Dabei kann man doch nie genug Freunde haben. Sendling mag ich nämlich auch ziemlich gern. Liegt glaub ich am dazugehörigen Tor. Oder daran, dass es bald Bienenkorb wird.

Sabine hat gesagt…

Bienenkorb is a guade Idee... ;-) Vielleicht überlege ich mir das noch mal mit den Freunden Giesings. Bist beim Bairischkurs dabei?

Fox hat gesagt…

och, nöööö, mach du ma.....ich schau ma was ich vom lustigen Fräulein Vroni (http://de.wikipedia.org/wiki/Kanal_fatal) von gegenüber so aufschnappen kann! Schließlich handelt es sich bei ihr um eine Urmünchnerin, die gerne, viel und laut in ihrer Heimatssprache plappert!