10 Mai 2009

Sonntagsausflug

Reaktionen: 
Oh ja, was hab ich doch für ein Glück in einer Stadt mit solch idyllischem Umland zu wohnen.

Frl. ts kam auf die Idee einen Sonntagsausflug zu unternehmen und so trug ich das Rad aus dem Keller, pumpte die Reifen auf und machte mich auf den Weg zum schönen Friedensengel, den wir als Treffpunkt auserkoren hatten. Alsdann fuhren wir mehrere km Richtung Norden an der wunderschönen grünen Isar entlang, bis tatsächlich die Zahl der Ausflügler pro qm merklich abnahm und erreichten immerhin den Landkreis Freising. Auf dem Rückweg gab's dann in einem netten und gut besuchten Biergärtchen in Garching das lange ersehnte Radler und den Bratwurstteller und nach rund vier Stunden waren ich wieder zu Hause.

Alles in allem ein wunderbarer Ausflug ins Grüne. Danke an ts, die immer wieder so tolle Ideen zur abwechlungsreicheren Freizeitgestaltung hat!

Wieder zu Hause ruhte ich mich etwas aus, schaute Grey's Anatomy und Private Praxis vom letzten Mittwoch und danach ging ich noch 1:27h joggen, auch an der Isar, aber diesmal gen Süden. Also ein rundum ausgefüllter und bewegungsreicher Sonntag.

Schönes Leben. Leider ist morgen wieder Montag!

Guats Nächtle

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Ach ja, ich mußte auch grad wieder feststellen, daß ich morgen wieder arbeiten muß. Fühlt sich sonntags abends immer so irreal an... (noch 7 1/2 Wochen)