31 März 2010

Tag 21: kleine Steine

Reaktionen: 
Der letzte Tag ist schon zu Ende gegangen. Jetzt warten wir nur noch, dass es Zeit wird uns auf den Weg zum Flughafen zu machen.

Heute haben wir uns zum Abschluss noch ganz kleinen alten Steinen gewidmet. In der Mosaik-Stadt Madaba gibt es naemlich einige davon.Auch sehr schoene. Und da die Stadt ziemlich klein ist, war der Besichtigungsteil auch nicht so anstrengend und wir konnten uns schoen Zeit dabei lassen.

Den Rest des Tages haben wir dann die hiesige Turismusindustrie nach Kraeften unterstuetzt und jede Menge Geld fuer Souvenirs verprasst. Merke: eine Souvenirjagd am letzten Reisetag ist wie einkaufen gehen mit leerem Magen. Man kauft viel mehr, als eigentlich gut ist. Aber egal. Die Dinge sind schoen.

Noch 6 Stunden bis Abflug. Essen gehen, Tee trinken und Hubble Bubble rauchen sind als Aktivitaeten schon abgehakt. Da bleibt uns jetzt wohl nichts anderes uebrig als im Hotel ein wenig Fox Series zu schauen und Buecher lesen.

Salam und bis bald

Keine Kommentare: