03 August 2006

Aller guten Dinge sind 3

Reaktionen: 
und zwar in dreierlei Hinsicht.

zu aller erst, heute war natürlich mein dritter Arbeitstag und obwohl der Tag durchaus gut war, wurde ich offiziell Ansprechparter der MV Abteilung für die Centerplanung 2007. Diese soll bis zum 28.08. abgeschlossen sein, läuft dieses Jahr völlig anders als sonst und natürlich ist die Verantwortliche MV Mitarbeiterin auch ziemlich neu dabei. Juhu, das kann ja heiter werden.

zweitens, habe ich heute Nachmittag 3 Studen Arbeit geschwänzt. Jedoch weder grundlos noch unentschuldigt. Vielmehr wurde mir von Saturn mitgeteilt, das meine wunderschöne Siemens Waschmaschiene heute zwischen 14 und 16 h geliefert und montiert werden würde. Folglich machte ich mich um 2 auf den Heimweg, wartete bis um 16:30 die Maschine geliefert wurde (als ob das Zeitfenster nicht schon groß genug gewesen wäre) und um 16:45 auch aufgebaut und getestet war und war um 17:00 wieder im Büro. Trotz des Ärgers freu ich mich wie Bolle über meine kleine, erste eigene WaMa. Wir werden zusammen bestimmt eine tolle Zeit haben. Auch wenn's wahrscheinlich keine 20 Jahre werden wie bei Bee und ihrer Miele.

und zu guter Letzt habe ich heute auch Chefcontroller Nr. 3 das Du abgerungen. Melde deshalb gehorsamst an ts: Mission erfüllt. Ich habe meine Bedenken über Bord geworfen und Herrn S. das Du angeboten und darf jetzt André sagen. Schön.

Also drei mal drei gute Dinge. Was kann da noch schief gehen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mir fallen mehrere Dinge ein, die schiefgehen koennten. 1. Andre wird dir innerhalb der naechsten zwei Wochen unsympathisch und du wuerdest das Du am liebsten wieder zuuecknehmen. 2. Die WaMa ist ein gemeines, haessliches,kleines Ding und spuckt Wasser und/oder wandert in deiner Abwesenheit durch die Wohnung. Das nur fuer den Anfang, ich bin heute optimistisch, hihi.

Fox hat gesagt…

schade, passend zum 3 hättest Du Dir wenigsten 3 Dinge einfallen lassen können (wobei mir da spontan noch die 2 bösen Buchstaben einfallen, die wir aber nicht erwähnen). Aber auch dann hätte ich mir meinen Optimismus nicht nehmen lassen. Denn alles wird gut. Amen!

Anonym hat gesagt…

Welche zwei Buchstaben? Doch nicht etwa... DA??? Ist doch ein Klax für dich tollen, schönen, klugen Neucontroller! Wie lang haste denn noch?

Sabine hat gesagt…

Ich ja, das dritte böse Wort... Falls es hart auf hart kommen sollte, stelle ich mich als Ghostwriter für Fußnoten zur Verfügung.